DATENSCHUTZERKLÄRUNG

R3 – Reliable Realtime Radio Communications GmbH respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, diese durch die Einhaltung dieser Richtlinie zu schützen. Diese Datenschutzerklärung regelt und beschreibt die wichtigsten Datenschutzgrundsätze, die wir auf die Daten anwenden, die wir über unsere Website www.echoring.com erheben und verarbeiten.

Zuerst möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es sich hierbei um eine Firmenwebsite handelt, die sich an Firmenkunden richtet, die mit uns als Kunden interagieren möchten.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

R3 – Reliable Realtime Radio Communications GmbH (auch “R3”, “wir”, “uns”)

Datenschutzbeauftragter: Detlef Grundke – detlef.grundke[at]r3coms.com

Entsprechende Angaben zu R3 und den Adress- bzw. Handelsregisterdaten finden Sie in unserem Impressum unter https://echoring.com/de/impressum.

Anwendungsbereich dieser Erklärung

Diese Richtlinie gilt für Informationen, die wir sammeln:

  • auf dieser Website
  • in E-Mail, Text und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und dieser Website

Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die gesammelt werden von:

  • uns offline oder auf andere Weise, einschließlich auf einer anderen von R3 oder einem Dritten betriebenen Website; oder
  • Dritten, auch durch Anwendungen oder Inhalte (einschließlich Werbung), die auf die Website verweisen oder von ihr aus zugänglich sind.

Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch, um unsere Grundsätze und Verfahren in Bezug auf Ihre Daten und deren Behandlung zu verstehen. Wenn Sie mit unseren Grundsätzen und Verfahren nicht einverstanden sind, ist es Ihre Entscheidung, unsere Website nicht zu nutzen. Indem Sie auf diese Website zugreifen oder sie nutzen, stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu. Diese Erklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern (siehe Änderungen unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, nachdem wir Änderungen vorgenommen haben, gilt dies als Zustimmung zu diesen Änderungen, daher sollten Sie die Erklärung regelmäßig auf Aktualisierungen überprüfen.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Erhebung. Wir erheben personenbezogene Daten wie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Branche direkt von Ihnen, wenn Sie diese in Formulare auf unserer Website eingeben, beispielsweise über die Formulare „Join the Wireless Revolution“ oder „Contact“.

Verwendung. Wir verwenden diese Informationen, um auf Ihre Anfrage zu antworten, die Sie uns über das Kontaktformular oder ein anderes Eingabefeld übermittelt haben, um Geschäfte zu beginnen oder im Rahmen eines Vertrages (auf der Grundlage von Art. 6 (1) b) DSGVO). Wir verwenden diese Informationen auch für eigene Marketingzwecke (basierend auf Art. 6 (1) f) DSGVO), um Ihnen den gewünschten Newsletter oder andere Werbe-E-Mails zuzusenden. Dazu geben wir Ihre Daten in unser CRM-System ein. Gelegentlich laden wir Sie zu einer Veranstaltung ein, von der Sie unserer Meinung nach profitieren könnten, oder kontaktieren Sie über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um unsere Geschäftsbeziehung zu vertiefen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen und den Erhalt unserer Marketing-E-Mails abbestellen, indem Sie den Anweisungen zum Abbestellen folgen, die in jeder dieser Mitteilungen enthalten sind.

Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. „(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und, um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Webshop zu betreiben, für dessen Betrieb die Cookies notwendig sind, z.B. um den Inhalt Ihres Warenkorbs zu verfolgen. Wir verwenden diese Daten zur Erfüllung eines Vertrages (basierend auf Art. 6 (1) b) DSGVO). Wenn Sie keine Cookies zugelassen haben, werden Sie in einem Popup aufgefordert, mindestens diese notwendigen Cookies zu setzen.

Sie können Ihre aktuellen Cookie-Einstellungen ändern, indem Sie die folgenden Kontrollkästchen aktivieren. Indem Sie die Kästchen ankreuzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass bestimmte Cookies gespeichert werden, wie unter dem Kästchen beschrieben.

Formularbeginn

NotwendigesddsNotwendige Cookies

Enthält Cookies zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit der Website. Ermöglicht den Shop.

 

Cookies von Dritten

Cookies, die Informationen enthalten, die von Google Analytics verwendet werden.

Formularende

Newsletter. Wenn Sie unseren Newsletter anfordern, informieren wir Sie regelmäßig über unsere Produkte und Kampagnen. Wir verwenden zur Anmeldung ein Double-Opt-In-Verfahren. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse, den Zeitpunkt der Registrierung und die für die Registrierung verwendete IP-Adresse, bis Sie den Newsletter abbestellen. Dies dient nur dem Zweck, Ihnen den Newsletter zuzusenden und Ihre Anmeldung nachzuweisen.

In unserem Newsletter verwenden wir Technologien zur Messung der Newsletter-Interaktion (z.B. Öffnen der E-Mail, angeklickte Links). Wir nutzen diese Daten in aggregierter Form für allgemeine statistische Auswertungen und zur Optimierung und Weiterentwicklung unserer Kontakte und Kommunikation mit unseren Kunden. Dies geschieht mit Hilfe von eingebetteten Grafiken (Pixel). Wir verknüpfen diese Daten nicht mit personenbezogenen Daten. Rechtsgrundlage hierfür ist unser vorstehendes berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 (1) f) DSGVO. Wir möchten mit Ihnen Themen erörtern, die tatsächlich von Bedeutung für Sie sind und versuchen, die Interessen unserer Leser besser zu verstehen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Nutzungsverhalten analysiert wird, können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen oder Grafiken in Ihrem E-Mail-Programm deaktivieren. Die Daten zur Interaktion mit unserem Newsletter werden pseudonymisiert gespeichert.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. In jedem Newsletter befindet sich ein Abmeldelink. Eine Nachricht an die unten oder im Newsletter angegebenen Kontaktdaten ist ebenfalls möglich. Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) a) DSGVO.

Informationsweitergabe. Wir geben Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter. Wir sind berechtigt, Ihre Daten an verbundene Unternehmen und vertrauenswürdige Drittanbieter, die im Auftrag von R3 arbeiten, wie z.B. E-Mail-Service-Provider, Hosting-Provider oder Rechenzentren, ausschließlich zu Speicherzwecken weiterzugeben. Solche Dritten, die in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen, sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten nur so weit zu verwenden, wie es für die Erbringung dieser Dienstleistungen für uns unbedingt erforderlich ist.

Webseiten Dritter. Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, deren Datenschutzpraktiken von unseren abweichen können. Wenn Sie personenbezogene Daten an eine dieser Websites übermitteln, unterliegen Ihre Daten den Datenschutzbestimmungen dort. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen.

Twitter. In unser Online-Angebot können Funktionen und Inhalte des von Twitter Inc. angebotenen Twitter-Service, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, eingebunden sein. Dazu können Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Buttons gehören, die es den Nutzern ermöglichen, Inhalte aus diesem Online-Angebot innerhalb von Twitter zu teilen.

Sind die Nutzer Mitglieder der Twitter-Plattform, kann Twitter den Profilen der Nutzer dort den Abruf von Inhalten und Funktionen zuweisen. Twitter ist nach dem Privacy Shield Agreement zertifiziert, das die Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetze sicherstellt:

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active).

Privacy Policy:            https://twitter.com/privacy
Opt-Out:                      https://twitter.com/personalization

Erhebung und Nutzung pseudonymisierter Daten

Passive Erhebung. Wie bei den meisten Websites erheben wir bestimmte Informationen automatisch. Diese Informationen können verkürzte Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Referrer-/Exit-Seiten, die auf unserer Website angezeigten Dateien (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten umfassen, um Trends in der Gesamtheit zu analysieren und die Website zu pflegen.

Google Analytics. Google Analytics. Zur Optimierung dieser Website verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. „(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse zuvor von Google in den Mitgliedstaaten der EU oder des EWR gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an Google auf einem Server in den USA übertragen und danach gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können auch die Erhebung von Daten, die durch das Cookie erzeugt wurden und die mit der Nutzung der Website zusammenhängen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie deren Verarbeitung durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptoutWeitere Informationen dazu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout und http://www.google.com/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Diese Website benutzt Google Analytics mit dem Extension-Code „gat._anonymizeIp()“, so dass IP-Adressen nur in verkürzter Form verarbeitet werden, um eine Identifikation von Personen zu verhindern. Diese anonymisierten Daten werden 14 Monate lang aufbewahrt.

Wir verarbeiten keine dieser Informationen, weder direkt noch indirekt, mit Hilfe eines Dritten oder anderweitig, um Ihre Identität zu ermitteln.

Datensicherheit und -speicherung

Die Sicherheit Ihrer Daten ist für R3 von grundlegender Bedeutung. Wir haben physische und technische Sicherheitsmaßnahmen im Industriestandard implementiert, die den Einsatz von Firewalls und Verschlüsselung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten beinhalten. Da jedoch keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung 100% sicher ist, können wir die absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie weitere Fragen zur Sicherheit Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie uns unter contact[at]r3coms.com kontaktieren.

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Sie diese Website besuchen bzw. wie es für die Erbringung von Dienstleistungen erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und nutzen, soweit dies zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.

Ihre (EU)-Datenschutzrechte

Beim Betreiben der Website verarbeitet R3 Daten als Verantwortlicher (wie in der DSGVO definiert). Als für die Verarbeitung Verantwortlicher ist R3 verpflichtet, die Rechte der betroffenen Personen zu erfüllen.

Als in der EU ansässige Person (wir bieten diese Möglichkeiten jedoch auch für Nicht-EU-Bürger an), können Sie:

  • Auf die Daten zugreifen, die R3 über Sie speichert. Möglicherweise müssen wir Sie bitten, uns bestimmte Anmeldedaten zur Verfügung zu stellen, um sicherzustellen, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben. Wenn Sie feststellen, dass die Daten nicht korrekt, vollständig oder aktualisiert sind, können Sie uns die notwendigen Informationen zur Verfügung stellen, um sie zu korrigieren.
  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widerrufen. Die Ausübung dieses Rechts hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf.
  • die Löschung oder Beschränkung des Zugriffs auf Ihre persönlichen Daten verlangen. Wir können Ihre Anfrage aus legitimen Gründen, wie z.B. der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, aufschieben oder ablehnen.

 

Wenn Sie eines (oder mehrere) der oben genannten Rechte in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des anwendbaren Rechts ausüben, können Sie verlangen, dass Dritte, die Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dieser Erklärung aufbewahren, entsprechend handeln.

  • Sie können die Übertragung Ihrer persönlichen Daten gemäß Ihrem Recht auf Datenübertragbarkeit verlangen.
  • Sie können der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu Direktmarketingzwecken widersprechen.
  • Sie haben das Recht, sich nicht einer Entscheidung zu unterwerfen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung, einschließlich der Erstellung von Profilen, beruht, die rechtliche Auswirkungen auf Sie hat oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.
  • Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.

Da wir Ihre Identität für diese Zwecke überprüfen müssen, bevorzugen wir postalische Anfragen an R3 – Reliable Realtime Radio Communications GmbH, Bismarckstraße 10-12, 10625 Berlin. Bei Bedarf fordern wir vor der Bearbeitung Ihres Anliegens einen Identitätsnachweis an. Dies dient dazu, Ihre Daten vor Manipulation oder Löschung durch Dritte zu schützen.

Rechtliche Hinweise

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre persönlichen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (basierend auf Art. 6 (1) f) DSGVO), als Teil einer Unternehmenszusammenführung, eines Erwerbs, einer Auflösung oder eines Verkaufs von Vermögenswerten, und wenn wir glauben, dass die Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder einem Gerichtsverfahren, einer gerichtlichen Anordnung oder einem Gerichtsverfahren nachzukommen, weiterzugeben. Sie werden per E-Mail und/oder durch einen auffälligen Hinweis auf unserer Website über jeden Eigentümerwechsel, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten und Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten informiert.

Wir können Ihre persönlichen Daten auch weitergeben (basierend auf Art. 6 (1) c) DSGVO) wenn wir in gutem Glauben annehmen, dass eine Offenlegung notwendig ist, um Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, Betrug zu verfolgen oder auf eine Anfrage der Behörden zu reagieren. Wir können Ihre persönlichen Daten auch an Dritte weitergeben, wenn Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Sofern und soweit gesetzliche Aufbewahrungsrechte oder -pflichten bestehen, werden wir die entsprechenden Daten für eine weitere Verwendung sperren.

Kontakt-Informationen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und unseren Datenschutzbestimmungen haben oder diese kommentieren möchten, wenden Sie sich bitte jederzeit an R3 – Reliable Realtime Radio Communications GmbH, Bismarckstraße 10-12, 10625 Berlin, Deutschland oder senden Sie eine E-Mail an contact[at]r3coms.com.

Sie können sich auch direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: detlef.grundke[at]r3coms.com.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren oder ändern können. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung überarbeiten, werden wir diese Änderungen an dieser Datenschutzerklärung und an anderen Stellen, die wir für angemessen halten, bekannt geben, damit Sie wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir sie gegebenenfalls weitergeben. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir Sie durch einen Hinweis auf dieser Website vor Inkrafttreten der Änderung informieren. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der R3 – Reliable Realtime Radio Communications GmbH Website www.echoring.com über die aktuelle Version der Datenschutzerklärung.

Fragen?

Bitte zögern Sie nicht, uns per Telefon, E-Mail oder diesem Formular zu kontaktieren.